BR Radiobeitrag über die Toni Schneiders Ausstellung

Aktueller Radiobeitrag der BR kulturWelt von Barbara Knopf über die Toni
Schneiders Ausstellung im Kunstfoyer.

Hier geht´s zum Radiobeitrag

 

Verpassen Sie nicht unsere öffentlichen Expertenführungen durch die Toni Schneiders Ausstellung!

Expertenführungen durch die Ausstellung mit Hans-Michael Koetzle

Samstag, 29. Februar    12:30 Uhr und 17:30 Uhr
Sonntag, 29. März12:30 Uhr und 17:30 Uhr
Samstag, 4. April12:30 Uhr und 17:30 Uhr
Sonntag, 19. April12:30 Uhr und 17:30 Uhr
Samstag, 16. Mai12:30 Uhr und 17:30 Uhr
Sonntag, 7. Juni12:30 Uhr und 17:30 Uhr

 

 

 

 


Die Teilnahme an den Führungen ist kostenfrei.
Die Termine sind öffentlich (ohne Anmeldung).

 

Verpassen Sie nicht unsere öffentlichen Expertenführungen!

Das Kunstfoyer bietet auch für die O. Winston Link Ausstellung wieder Führungen an, diesmal gleich mit zwei Themenschwerpunkten:

Mit HAGEN VON ORTFLOFF, Fernsehmoderator / SWR-Sendung »Eisenbahn-Romantik«
Dienstag, 12. November | 12:30 / 17:30 Uhr
Dienstag, 17. Dezember | 12:30 / 17:30 Uhr
Mittwoch, 08. Januar 2020 | 12:30 / 17:30 Uhr

Mit FLORIAN HOLZHERR, Fotograf
Donnerstag, 14. November | 12:00 / 18:00 Uhr
Freitag, 29. November | 12:00 / 18:00 Uhr
Freitag, 20. Dezember | 12:00 / 18:00 Uhr
Sonntag, 19. Januar 2020 | 12:00 / 18:00 Uhr

Die Teilnahme an den Führungen ist kostenfrei. Die Termine sind öffentlich
(ohne Anmeldung).

 

Der Katalog zur Ausstellung. Für alle Fotofans ein tolles Geschenk!

Begleitet wird die Ausstellung von einem überaus ästhetischen Katalog, der im Kehrer Verlag erschienen ist. Dieser bietet nicht nur einen guten Überblick über das Werk Leiters, sondern auch informative Essays in Deutsch und Englisch.

Der Einband ist in meliertem Leinen im passenden Kodachrome-Rot gehalten und kommt mit einem Schuber. Das Buch ist hochwertig produziert: Es werden mehrere Papiersorten eingesetzt und es ist wunderbar gelayoutet.

Buch und Ausstellung geben einen umfassenden Überblick über Leiters Werk!

Erhältlich in der Ausstellung sowie im Buchhandel: 49,90 €