Verpassen Sie nicht unsere öffentlichen Expertenführungen!

Das Kunstfoyer bietet auch für die O. Winston Link Ausstellung wieder Führungen an, diesmal gleich mit zwei Themenschwerpunkten:

Mit HAGEN VON ORTFLOFF, Fernsehmoderator / SWR-Sendung »Eisenbahn-Romantik«
Dienstag, 12. November | 12:30 / 17:30 Uhr
Dienstag, 17. Dezember | 12:30 / 17:30 Uhr
Mittwoch, 08. Januar 2020 | 12:30 / 17:30 Uhr

Mit FLORIAN HOLZHERR, Fotograf
Donnerstag, 14. November | 12:00 / 18:00 Uhr
Freitag, 29. November | 12:00 / 18:00 Uhr
Freitag, 20. Dezember | 12:00 / 18:00 Uhr
Sonntag, 19. Januar 2020 | 12:00 / 18:00 Uhr

Die Teilnahme an den Führungen ist kostenfrei. Die Termine sind öffentlich
(ohne Anmeldung).

 

Der Katalog zur Ausstellung. Für alle Fotofans ein tolles Geschenk!

Begleitet wird die Ausstellung von einem überaus ästhetischen Katalog, der im Kehrer Verlag erschienen ist. Dieser bietet nicht nur einen guten Überblick über das Werk Leiters, sondern auch informative Essays in Deutsch und Englisch.

Der Einband ist in meliertem Leinen im passenden Kodachrome-Rot gehalten und kommt mit einem Schuber. Das Buch ist hochwertig produziert: Es werden mehrere Papiersorten eingesetzt und es ist wunderbar gelayoutet.

Buch und Ausstellung geben einen umfassenden Überblick über Leiters Werk!

Erhältlich in der Ausstellung sowie im Buchhandel: 49,90 €

 

Öffentliche Führungen im Kunstfoyer

Erfahren Sie mehr über den jüdisch-amerikanischen Fotografen und Maler Saul Leiter!
Brigitte Woischnik hat am Konzept der Saul Leiter Ausstellung mitgearbeitet und führt Sie durch die Ausstellung im Kunstfoyer.

Öffentliche Führungen
Mittwoch, 12. Juni / Samstag, 22. Juni / Sonntag, 7. Juli / Freitag, 19. Juli / Dienstag, 30. Juli
jeweils um 12:00 und um 17:30 Uhr
sowie am Sonntag, 15. September um 15:00 Uhr

Die Teilnahme an den Führungen ist kostenfrei. Die Termine sind öffentlich (ohne Anmeldung).

 

Erfrischung gefällig?

Unser Kunstfoyer ist - wie die meisten Museen - erfrischend cool bei 20 Grad! Gute Idee, wenn man mal nicht schwimmen mag, schon genug Eis gegessen hat und die Biergärten sowieso überfüllt sind. Es gibt hier sogar Winterbilder in der Saul Leiter Fotoausstellung. Das kühlt bestimmt!