News
Das digitale MusicLab der Versicherungskammer Kulturstiftung Die Kulturstiftung geht im Jahr 2021 neue digitale Wege! Da wir leider noch keine Konzerte vor Ort veranstalten können, möchten wir unsere Konzerte zu Ihnen nach Hause bringen: An vier Terminen im Jahr werden wir großartige Künstler:innen für Livestreams in unser Foyer einladen - und Sie können die Liveübertragungen bequem von ihrem Sofa aus verfolgen! Unsere Veranstaltungen bleiben für Sie natürlich auch im digitalen Raum kostenfrei. Für die Kammerkonzerte wurde eine eigene Website eingerichtet, über die sie Tickets...

mehr lesen
Christoph Schauer erhält für seine Musik zu dem Film SOLDATEN den Deutschen Dokumentarfilm-Musikpreis 2021. Er ist mit 5.000 Euro dotiert. Das DOK.fest München und die Versicherungskammer Kulturstiftung würdigen mit diesem in Deutschland einzigartigen Preis die künstlerische Bedeutung von...mehr lesen

Arcis Saxophon Quartett

Livestream

23.03.2021, 20 Uhr
aus dem Foyer der Versicherungskammer Bayern. Kammerkonzerte '21 -  Das digitale MusicLab der Versicherungskammer Kulturstiftung. Die Kulturstiftung geht im Jahr 2021 neue digitale Wege! Mit den Kammerkonzerten ´21 machen wir die Digitalisierung der Kultur zum Thema unseres Jahresprogramms. Vier...mehr lesen
Zehn Preise wurden beim Wettbewerb Jugend Komponiert Bayern Anfang des Jahres an junge Komponistinnen und Komponisten vergeben. Die Preisträger*innen hatten nun im Juli 2020 die Gelegenheit, im Rahmen einer Kompositionswerkstatt gemeinsam mit den Dozenten Minas Borboudakis und Henrik Ajax an ihren...mehr lesen
Aufgrund coronabedingter Auflagen wurde das Finale des Giesinger Kulturpreises 2020 in Abstimmung mit dem Giesinger Bahnhof leider ersatzlos abgesagt. Eine neue Ausschreibung für den Giesinger Kulturpreis 2022 ist in Planung. Gesucht wurde die intellektuelle Boyband, die glitzernde Textkönigin...mehr lesen
Gesprächssendung mit Andrea Goetzke, Alexander Schubert, Renzo Vitale und Jan St. Werner, am 18. November 2020, 20.05 Uhr auf BR-KLASSIK. Im Verlauf der vergangenen Monaten wurde es immer deutlicher sichtbar: Corona befeuert die Digitalisierung und schiebt auch künstlerische Prozesse stärker als...mehr lesen
Das Musiktheaterprojekt der Münchner Biennale »ACH! Fast eine Funkoper« setzt das Partizipationsprojekt »GAACH – quasi eine Volksoper« fort, das 2016 in Zusammenarbeit mit der Münchner Volkshochschule mit über 280 Teilnehmer*innen in den Foyers des Gasteigs uraufgeführt wurde. Während...mehr lesen
Klemens Bittmann, Christian Bakanic und Christofer Frank erhalten für ihre Musik zu dem Film DIE LETZTEN ÖSTERREICHER den Deutschen Dokumentarfilm-Musikpreis 2020. Er ist mit 5.000 Euro dotiert. Die Versicherungskammer Kulturstiftung und das DOK.fest München würdigen mit diesem in Deutschland...mehr lesen